Frauen im Alltag ansprechen - So bekommen Sie ihre Handynummer

Geeignete Situationen, um Frauen im Alltag anzusprechen

  • Flirten beim Einkaufen:
    Beim Shoppen im Supermarkt, im Einkaufszentrum oder in der Schlange an der Kasse gibt es viele Situationen, in denen Sie Frauen ansprechen können. Achten Sie darauf, dass die Frau, die Sie gerne ansprechen würden, entspannt ist und sich nicht in Eile befindet. Frauen in Stresssituationen anzusprechen ist nur in bestimmten Fällen eine valide Methode, um die Handynummer zu bekommen.
  • Frauen beim Warten ansprechen:
    Eine sehr gute Situation, um eine Frau im Alltag anzusprechen ist, wenn sie gerade wartet. Beispielsweise können solche Situationen an Bushaltestellen, Bahnhöfen oder im Wartezimmer beim Arzt entstehen. Die Frau hat in dieser Situation Zeit, ist in der Regel entspannt und kann sich mit Ihnen unterhalten, da sie nicht wirklich unter Zeitdruck steht und ihr eventuell ohnehin langweilig ist.
  • Ansprechen in der Stadt oder Fußgängerzone:
    Ein weiterer Ort, der sehr gut zum Flirten geeignet ist, ist die Fußgängerzone oder Einkaufsstraße. Sie haben hier die Möglichkeit viele Frauen beim Vorbeigehen zu beobachten und zu warten, bis Ihre Traumfrau vorbei schlendert. Sie können Sie während des Gehens ansprechen und beispielsweise durch eine unverfängliche Frage in ein Gespräch verwickeln mit dem Ziel, Ihre Telefonnummer zu erhalten.

Die besten Methoden, um Frauen in Alltagssituationen anzusprechen

  • Versuchen Sie die Frau durch eine vorgeschobene Frage oder einen Hinweis in ein Gespräch zu verwickeln. Gute Beispiele für eine solche Frage sind:
    “Entschuldigung, weißt du, wo der Bahnsteig Nr. 4 ist?” (Ansprechen am Bahnhof)
    “Sorry, kannst du mir vielleicht sagen, wie ich zum Rathaus komme?” (Ansprechen in der Fußgängerzone)
    “Hey, wo hast du denn diesen Reis gefunden? Den Suche ich schon die ganze Zeit.” (Flirten beim Einkaufen)
  • Punkten Sie durch Originalität und schließen Sie Ihrer Frage oder Ihrem Hinweis einen lustigen Spruch an:
    “Irgendwie dachte ich du siehst so aus, als würdest du dich hier super auskennen” (Bei Fragen nach dem Weg oder bestimmtem Plätzen)
    “Mit diesem Reis zauberst du sicher das beste Risotto” (Beim Ansprechen auf Lebensmittel im Supermarkt)
  • Eine weitere sehr erfolgreiche Methode ist das Ansprechen mit einer offensichtlich absurden Frage, um die Frau zum Lachen zu bringen und das Eis zu brechen. Wenn Sie beispielsweise in einem Einkaufszentrum eine Frau mit einem Kleid oder einem Rock sehen, den sie kaufen möchte, können Sie sie mit einem Grinsen Fragen: “Boah, wo hast du denn dieses Kleid gefunden? Das würde mir sicher auch super stehen”. Die Frau muss mit Sicherheit lachen und Sie können ein lustiges und ungezwungenes Gespräch mit ihr beginnen und machen sich gleichzeitig mit einer solchen Aussage interessant.

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema

Beliebte Beiträge